News
NEU: YAMAHA YZF-R1 ABS 2015
26.03.2015


Endlich ist sie eingetroffen - Die neue YAMAHA R1!


Schon bei der Entwicklung der R1 wurde ohne Kompromisse YZR-M1-Technologie genutzt – es entstand ein Motorrad für die Rennstrecke. Schon die Eckdaten von 147 kW (200 PS), 199 kg und 1.405 mm Radstand lassen erahnen, mit welchem Potenzial die R1 unterwegs ist.

Als zentrales "Nervensystem" arbeitet in der R1 ein Sensorcluster, der alle Bewegungen des Fahrzeugs dreidimensional erfasst und für die Kontrolle von Traktion, Schlupf, Wheelie-Neigung, Launch Control und Bremsen sorgt.

Details

  • Neuer Crossplane-Reihenvierzylinder-Motor mit 147 kW (200 PS) und 998 ccm
  • Moderne elektronische Fahrerassistenzsysteme
  • Sensorcluster mit dreidimensional messenden Beschleunigungs- und Drehratensensoren
  • Traktionskontrolle und Slide Control arbeiten mit Schräglagenerfassung
  • Launch Control und Kontrolle der Wheelie-Neigung
  • Kombibremssystem mit ABS und Schräglagenerfassung
  • Neuer Deltabox-Aluminium-Rahmen ermöglicht kurzen Radstand
  • 199 kg fahrfertig
  • Im oberen Bereich verstärkte Schwinge / Magnesium-Rahmenheck
  • Räder aus Magnesium und Aluminium-Benzintank
  • Fahrmodi per Knopfdruck einstellbar
  • Neues LCD-Cockpit mit TFT-Technik (Thin Film Transistor)

 

Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
1000PS Motorrad-Websites

Ok